Analoge Zeiten. Nach dem Einlegen eines Films in die Kamera, musste einige Male ausgelöst werden um den belichteten Filmanfang einzuspulen. Dabei richtete ich die Kamera schon aufs Geschehen, oft ohne durch den Sucher zu gucken. Diese ersten Fotos auf dem Film blieben in der Regel unbeachtet von den Fotoredakteuren und auch von mir. Sie sind ungestellt, oft angeschnitten, mal überbelichtet, mal unscharf. Schnappschüsse.

Angela Merkel auf einer DGB-Veranstaltung in Hamburg

Peter Zadek wird von Burkhard Driest im Schauspielhaus Hamburg begrüßt

Carla Bley posiert für Fotografen an den Landungsbrücken im Hamburger Hafen

Horst Frank im Bademantel bei Dreharbeiten

Jeanne Moreau wird von Ingo von Münch begrüßt, vorne sitzt Eva Mattes

 

Alle Fotos und Filme auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Weise verwendet werden.


Um die Inhalte in vollem Umfang nutzen zu können, aktivieren Sie bitte JavaScript.

Für Buchungen oder Fragen rufen Sie mich gerne an.


Frederika Hoffmann, Hamburg

Telefon +49 40 49146 66